THE BLOG

24
Jan

Januargrau

Nach einer ersten Bestell- und Taschenproduktionswelle Anfang Januar wird es nun ruhiger. Es bleibt endlich wieder Zeit Schubkästchen mit Material aufzufüllen, Dinge vorzubereiten und eine Kollektion für die Stange im Atelier zu nähen. Das Wetter verlangt glücklicherweise nicht mehr von mir als den Weg zum Atelier und wieder nach Hause anzutreten. Zum Aufwärmen gibt’s Kürbissuppe.